Weingut Beck Weingut Beck

Information zum Kontrolliert Umweltschonenden Weinbau


Schon immer haben wir bei der Bewirtschaftung unserer Weinberge darauf geachtet, den Naturhaushalt im Rahmen des Machbaren möglichst wenig zu belasten.Insofern war es für uns problemlos, die strengen Richtlinien des Landes Rheinland- Pfalz für den kontrollierten umweltschonenden Weinbau zu erfüllen.
Ziel dieses Programms ist es, die Weinberge als Lebensraum für eine Vielzahl von Insekten und Pflanzen zu erhalten. Alle Maßnahmen der Bodenpflege, der Rebernährung und des Rebenschutzes sind darauf ausgerichtet, diese Artenvielfalt zu schützen und zu fördern. Die Summe dieser Maßnahme trägt dazu bei, die Schädlinge unter der Schadschwelle zu halten, den Boden zu schonen und Schadstoffbelastungen unserer Umwelt zu vermeiden.
Um den Nützlingen einen Lebensraum zu bieten, ist daher eine Begrünung grundsätzlich vorzunehmen, die zudem Erosionen und Bodenverdichtungen sowie das Auswaschen von Nährstoffen ins Grundwasser verhindert. Gedüngt werden darf nur nach vorhergehender Bodenuntersuchung, wobei die Düngermenge auf die im Boden vorhandenen Nährstoffe sowie den tatsächlichen Nährstoffentzug durch die Reben abzustimmen ist. Die Stickstoffdüngung ist eingeschränkt, der Einsatz Von Klärschlämmen ist aufgrund der Schwermetallbelastungen verboten.
Echte Qualitätserzeugnisse kommen auch im umweltschonenden Weinbau nicht ohne Pflanzenschutz aus. Das Hauptaugenmerk gilt daher der Schonung der Nützlinge, also der natürlichen Gegenspieler der Rebschädlinge. Dies setzt regelmäßige Kontrollen und gezielten Einsatz der Bekämpfungsmaßnahme voraus, was auch entsprechend dokumentiert werden muss. Wir als am kontrolliert umweltschonenden Weinbau beteiligter Betrieb nehmen regelmäßig an Fortbildungen teil und erhalten so den notwendigen Kenntnis- und Wissensstand. Dies alles führt natürlich zu einem zeitlichen und finanziellen Mehraufwand, der uns jedoch aus früheren Zeiten nicht unbekannt ist. Wir freuen uns darüber, dass unsere bisherigen Zielsetzungen nunmehr auch öffentliche Unterstützung finden und wir das Signet
„Umweltschonend erzeugt, Rheinland-Pfalz kontrolliert“

führen dürfen.

© Weingut, Ökonomierat Gg. Friedr. Beck in Friedelsheim/Pfalz